Das Personal stellt sich vor

 

 

Im Sommer 1962 auf Kiel gelegt , erblickte ich 9 Monate später in Bad Honnef am schönem Rhein das Licht der Welt .Vorher hatten meine Eltern schon 2 Mädels das Leben geschenkt . Na ja , alle guten Dinge sind halt Drei .

 

Wie eindeutig zu sehen ist , konnte ich schon in jungen Jahren dem Charme der Katzen nicht widerstehen .

Anscheinend hatte ich schon damals eine Vorlieb für Schildpatt - Katzen .
 

Es folgte dann der übliche Werdegang über Kindergarten , Grundschule und Gymnasium zum Abitur . Die darauf folgenden 12 Monate Bundeswehr hätten zwar nicht unbedingt sein müssen , aber ich war nie wieder so fit wie damals . Studiert habe ich dann an der Uni Bonn das Fach Informatik , arbeite aber seit ´97 im Außendienst eines Kölner Großhandelsbetriebes . Das ich mal mit Floristen und Dekorateuren zu tuen bekommen würde hätte ich zwar nie gedacht , ist aber ganz reizvoll .

.

Während es als Kind im Urlaub meistens in die Schweiz ging , habe ich in den letzten Jahren Norditalien , und da die regieonen um den Gardasee und Südtirol lieben und zu schätzen gelernt . Da habe ich die Berge zum Wandern , das warme südländische Klima , die städte bei schlechtem Wetter und vor allem genau die richtige Küche für mich .

 

Wenn der schnöde Mammon nicht wäre und man nicht arbeiten müsste , dann würde ich mich bestimmt in genau die Regionen verziehen .

Ich halte überhaupt nichts davon fotografiert zu werden , und in der Regel läßt sich das Problem auch mit verschiedenen Strategien umgehen . 

Nur wenn einen natürlich die Neugierde treibt auch andere Katzenverrückte mal persönlich zu treffen , dann lässt es sich das leider nicht umgehen . Da diese Katzenverrückteaber äußerst nette Personen sind ,kommen ich in der Regel mit einem blauen Auge davon .

So auch das folgende Bild was sich die liebe Birgit nicht verkneifen konnte . Sie bleibt trotzdem eine äußerst nette und symphatische Freundin . 

Ich finde , das war jetzt mehr als genug über mich ! 


In den letzten Jahren war ich nicht völlig untätig , sondern habe das ein und andere Seminar zur Weiterbildung besucht :